Vogelbeobachtung an der Laguna di Santa Gilla

Der Süden Sardiniens für begeisterte Vogelbeobachter

 

Das Hotel Santa Lucia befindet sich ganz nah an einer der bedeutendsten Naturgebiete Europas: der strong>Laguna di Santa Gilla , die sich über eine Fläche von etwas 15.500 Hektar erstreckt – zwischen den Gemeinden Cagliari, Capoterra, Elmas und Assemini.

Feuchtgebiet von internationalem Interesse, mittlerweile Wohnraum vieler Vogelarten die in diesem Gebiet das ganze Jahre über leben und nisten oder in der Winterzeit hier ankommen. . Die Laguna di Santa Gilla stellt auf nationaler Ebene eines der bedeutendsten Gebiete in Bezug auf die hohe Anzahl der Flamingos dar und begeistert Vogelliebhaber imens.  Zu den weiteren häufig vertretenen Vogelbewohnern zählen Möwen, Reiher, Kormorane, Enten und viele weitere.